Lithium Quad (TM484), 4x 12,8V 0,8A, 8-stufiges Ladegerät

Lithium Quad (TM484), 4x 12,8V 0,8A, 8-stufiges Ladegerät

341,95 

OPTIMATE Lithium Quad (TM484), 4x 12,8V 0,8A, 8-stufiges Ladegerät für 2-30A LiFePO4

Artikelnummer: 398-484 Kategorie:
Lieferzeit: ca. 17 Werktage
Dieser Artikel wird bestellt und ist innerhalb der angegebenen Frist in unserem Lager versandbereit.

Beschreibung

Optimate Lithium Quad (TM484), 4x 12,8V 0,8A, 8-stufiges Ladegerät für 2-30A LiFePO4

Einzigartige Vorbereitung von LiFePO4-Batterien für Händler.

Der 4 bank OptiMate Lithium 0,8A 4S lädt bis zu 4 x LiFePO4/LFP (Lithiumeisenphosphat) Batterien mit 4 Zellen in Reihe mit einer Nennspannung von 12,8V – 13,2V.

• Jede Bank lädt unabhängig und umfasst folgende Merkmale
• Rettet LiFePO4 Batterien mit niedriger Spannung
• Spezieller LiFePO4 Ladezyklus
• Wartet und schützt LiFePO4 Batterien
• Batterie BMS Reset.

• LADESTROM: 0,8A (je Bank)
• VERWENDUNG: Innen/außen (niedrigste Temperatur: -4°F / -20°C).
• RETTUNG: Start mit niedriger Spannung von 0,5V + 3-stufige Rettung mit niedriger Spannung und Test.
• IDEAL FÜR: LiFePO4 (LFP) 12,8/13,2V Batterien mit 4 Zellen in Reihe von 2 – 30Ah.
• EINGANG: Global (100-240V 50-60Hz), hohe Effizienz (CEC-gelistet), voll gekapselt.

AUSFÜHRUNG:
Witterungsbeständiges Gehäuse mit Wandhalterung, mit 6ft/180cm Netzkabel und 4 x 6ft/180cm Ladekabel mit SAE-Stecker. 4 x Witterungsbeständige Batteriezuleitung und 4 x Standard-Batterieklemmensatz enthalten.

SICHER:
Kein Risiko der Überladung. Vollkommen sicher für die Fahrzeugelektronik. Funkenunterdrückung. Sicher für die langfristige Batteriewartung.
Automatische Abschaltung bei Kurzschluss oder abgeklemmter Batterie.

Details

Neu in Monat

April

Produktmarke

OPTIMATE

Keine passenden Fahrzeuge gefunden.

The power indicated by them is less than that of the new indicator.
This could lead to problems when connecting to your vehicle.
If you have the option to replace the turn signal relay, we recommend that you use one of our load-independent turn signal relays.
If you are stuck, then we would be happy to hear from you.

ORDER THE MATCHING RESISTOR DIRECTLY WITH IT!

Why?
It is possible that when you install your new turn signal, the flashing frequency no longer fits or an error code appears in the cockpit.

Solution:
1. Enter here the original flasher power (in watts). You will then receive a suggestion for a suitable* resistor that fixes the described problem.
2. or use one of our load-independent flasher relays.

Performance of the new turn signal Watt
Performance of their original turn signal Watt

* This is a calculated suggestion. In individual cases, there may be minor deviations.

X